Medien & Journalismus
Schreibe einen Kommentar

Interview mit James Williams über Freiheit im Netz

James Williams

James Williams kennt Google von Innen. Zehn Jahre hat er als Entwickler bei dem Weltkonzern gearbeitet. Dann wecheselte er die Seiten, weil er nicht mehr mitmischen wollte.

Heute tritt er ein für eine Ethik des Netzes. Im exklusiven Sonntagsblatt-Videointerview erklärt er, wie wir die „Aufmerksamkeits-Falle“ des Internets überwinden können.

Ein anderes Projekt, an dem James Williams beteiligt ist: Das „Center for Humane Technology“. Unter anderem hat dieses Zentrum verschiedene Tipps entwickelt, wie wir aus der Aufmerksamkeitsfalle der Smartphones herausfinden. In meinem Artikel gebe ich 6 Tipps, wie wir wieder die Macht über unsere Handy gewinnen. Ausprobieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.